Inhalte suchen:

© Copyright 2006 - 2018 by Stefan Siewing

Einigen Sie sich außergerichtlich!

Eine Teamleiterin verklagt ihren Arbeitgeber, da sie sich nicht mit ihrem direkten Vorgesetzten auf die Zielerreichung für das vergangene Jahr verständigen konnte.

Auch die Beteiligung des Betriebsrates führte zu keinem Ergebnis.

Die Richterin setzt zur Überraschung beider Konfliktparteien das Gerichtsverfahren aus.
Die Richterin sinngemäß: „Sie wollen mir dir doch nicht erzählen, dass das Thema Zielerreichung der Grund für den Konflikt ist, einigen sie sich außergerichtlich!“

In der Mediation, die zwei Sitzungen zu je zwei Stunden umfasst, können die zahlreichen gegenseitigen Kränkungen und Missverständnisse ausgesprochen und geklärt werden.

Mehr ist nicht erforderlich, um eine Einigung bei der Zielerreichung zu ermöglichen - ohne Mediator und vor allem ohne eine gerichtliche Auseinandersetzung.